Judith Huber

Zuständigkeit

Kontakt (aktuell nur per E-Mail erreichbar)

  • Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Bereich Interkulturelle Wirtschaftskommunikation
  • Besucheranschrift: Leutragraben 1 (Im Jentower) | 8. OG, Büro Nr.: 08N06
  • Postadresse: Ernst-Abbe-Platz 8 | D-07743 Jena
  • Tel: +49 (0) 3641-9 44926
  • Fax: +49 (0) 3641-9 44962
  • judith.cornelia.huber@uni-jena.de

Sprechstunde: Aufgrund der aktuellen Corona-Situation finden Sprechstunden nach Vereinbarung statt.

Curriculum Vitae

  • 10/2019 – heute: wiss. Mitarbeiterin und Doktorandin, EKOS Projekt (und Lehrstuhl Interkulturelle Personal- und Organisationsentwicklung
  • 03/2018 – 09/2019: Consultant für Digital Workplace & Social Networking (IPI GmbH)
  • 01/2016 – heute: Interkulturelle Trainerin, selbstständig (www.expertisenwechsel.de)
  • 2014 – 2017: Masterstudium; Interkulturelle Personalentwicklung und Kommunikationsmanagement (M.A.) (FSU Jena)
  • 2010 – 2014: Bachelorstudium; Sozialökonomik (B.A.) (FAU Erlangen-Nürnberg)

Lehr- und Forschungsschwerpunkte

  • Virtuelle Kommunikation und Zusammenarbeit
  • Resilienz
  • Krisenkommunikation im Krankenhauskontext
  • Theorien interkulturellen Handelns
  • Nachhaltige Wissenskommunikation

Vorträge

  • „Resilience, Virtual Communication and Relationships in the Workplace“, Präsentation beim Workshop „On the Economic Effects of Digitalization“, Graduiertenprogramm Gk Digital – Schumpeter-Zentrum zur Erforschung des sozialen und ökonomischen Wandels (JSEC) (09/2020)

Publikationen

  • Gröschke, D., Müller, N., & Huber, J. (2021). Erleben und Verhalten von MitarbeiterInnen in deutschen Krankenhäusern: Einblicke aus der ersten Hochphase der COVID-19-Pandemie. Friedrich-Schiller-Universität. https://doi.org/10.22032/DBT.48323 
  • Huber, J., Hodes, K., Müller, N., & Gröschke, D. (2020). Externe Krisenkommunikation in Krankenhäusern: Ein Leitfaden für HCID-Situationen und Pandemiezeiten. Friedrich-Schiller-Universität Jena. https://doi.org/10.22032/DBT.47291 
  • Share :